Neurologie

Fokus der Ergotherapie in der Neurologie ist das Wiedererlangen verlorener Fähigkeiten, bzw. die verbliebenen zu verbessern um so die größtmögliche Selbstständigkeit zu erlangen. Hierzu beraten wir unsere Patienten zudem bei der Auswahl geeigneter Hilfsmittel und zu möglichen Veränderungen im häuslichen und beruflichen Umfeld.

Ergotherapie ist angezeigt bei Patienten mit:

  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems​

  • Störung der sensomotorischen Entwicklung

  • Beeinträchtigung im kognitiven Bereich (Merkfähigkeit, Konzentration)

  • Lähmungen und Störungen des Bewegungsablaufs

  • Multiple Sklerose

  • Koordinationsstörungen

  • Schlaganfall

  • Morbus Parkinson

  • Neuropathie, Polyneurophatie

  • etc.

© 2018 by Fabian Gede